Prozessüberwachung

Erfassen von Galvanisierströmen

Das GalvaConsult PCR – Verfahren ( Plating Current Referenz ) erlaubt dem Anwender, Stromistwert-Verläufe bei der Puls- und Pulsumkehrabscheidung direkt am Beschichtungsgut oder an jeder anderen Stelle des Stromübertragungsweges zu erfassen, zu visualisieren und zu archivieren.

Bei korrekter Abscheidung werden die Stromistwert-Kurven aufgenommen und archiviert. Im Fehlerfall dienen sie als Vergleichsmuster zu den aktuellen Stromistwert-Kurven.

Somit vermeidet man künftig langwierige und kostenintensive Diskussionen zwischen den beteiligten Prozess-Partnern, wenn selbst nach intensiver Fehlersuche auf allen Seiten noch keine Ursache gefunden werden konnte.

Ein Vergleich der aktuellen Stromistwert-Kurven mit den entsprechenden archivierten Referenzen gibt sofort Auskunft darüber, ob der Gleichrichter oder/und die Stromübertragungswege korrekt arbeiten.

Nachfolgende Bilder zeigen die wichtigsten Komponenten des PCR – Systems und einige Anwendungsbeispiele.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage unter: info@galvaconsult.de

 

PCR – Integrator mit Stromsensor

PCR – Integrator mit Stromsensor

PCR – Integrator Größenvergleich

PCR – Integrator Größenvergleich

Erfassen des Pulsgalvanisierstromes

Erfassen des Pulsgalvanisierstromes

Darstellung des Pulsgalvanisierstromes

Darstellung des Pulsgalvanisierstromes